Büro  /  Bürotische  /  Thonet Schreibtisch S285

Thonet Schreibtisch S285

  • Thonet Schreibtisch S285 mit 3 und 2 Schüben; Esche offenporig schwarz decklackiert; Gestell: verchromt
    Thonet Schreibtisch S285
    5.715 €
    mit 3 und 2 Schüben; Esche offenporig schwarz decklackiert; Gestell: verchromt
    inkl. MwSt. ab 6.800,85 €
    Best.-Nr. 112564
    Sofort lieferbar.
  • Bitte wählen Sie die gewünschte Ausführung:
  • Bestellen Sie innerhalb der nächsten 7 Stunden und 20 Minuten und erhalten Sie Ihre Bestellung schon morgen.
  • Produktdetails

    Mit dem Schreibtisch S285 aus der Produktion von Thonet hat der legendäre, am Bauhaus ausgebildete Architekt und Designer Marcel Breuer (1902-1981) ein Möbelstück geschaffen, das den programmatischen Anspruch des Bauhauses, Kunst und Technik zu einer neuen Einheit zusammenzuführen, exemplarisch realisiert. In den Rahmen aus gebogenem Stahlrohr fügen sich Tischplatte und Aufbewahrungselemente harmonisch ein. Das tragende Gestell des S285 besteht aus einer einzigen, geschwungenen Stahlrohrlinie von minimalistischer Eleganz, wodurch die zwei Schubladenelemente fast zu schweben scheinen. Der klare, in seinen Proportionen formal ausgewogene Schreibtisch verkörpert ein bedeutendes Stück Zeitgeschichte, bekannt als Stilperiode der Neuen Sachlichkeit. Marcel Breuer hat mit dem Schreibtisch S285 seine Expertise als ausgebildeter Tischler und erfindungsreicher Stahlrohr-Experimentator synthetisiert und einen Schreibtisch geschaffen, der bis heute nichts von seiner ursprünglichen Innovationskraft und Zeitlosigkeit eingebüßt hat.

    Thonet S285 Schreibtisch – ein echtes Bauhaus-Möbel von Marcel Breuer

    Der Schreibtisch S285 wird von einem der ältesten familiengeführten Möbelhersteller der Welt produziert – Thonet aus Frankenberg. Seit 1819 produziert Thonet Wohn- und Arbeitsmöbel in höchstmöglicher Qualität und hat sich dabei mit bahnbrechenden Erfindungen immer innovativ gezeigt – der Bugholzstuhl von 1859 ist eines der bekanntesten Beispiele. In den 1930er-Jahren profilierte sich das Unternehmen mit Stahlrohrmöbeln von berühmten Bauhaus-Architekten wie Mart Stam und Marcel Breuer, der den Schreibtisch S285 schuf. Thonet avancierte mit dem Schreibtisch S285 und vor allem Breuers Stahlrohr-Stühlen seinerzeit zum größten Stahlrohrmöbel-Hersteller der Welt. Auch Breuer gehörte zu den Größten seines Faches. Als Tischler lag ihm die Innenarchitektur und das Möbeldesign nahe und so schuf er viele Designklassiker – darunter der Schreibtisch S285. Das nationalsozialistische Regime zwang ihn zur Emigration – erst nach London und dann in die USA, wo er eine Professur für Architektur an der Harvard Universität in Cambridge, Massachusetts antrat. Breuer gründete in New York sein eigenes Studio und entwickelte sich zu einem der bekanntesten Architekten seiner Zeit und gilt heute als einer der berühmtesten Architekten der Moderne. So holen Sie sich mit dem Schreibtisch S285 ein Stück Kulturgeschichte in die eigenen vier Wände!

  • Hersteller: Thonet
  • Designer: Marcel Breuer

Verwandte Produkte

865 €
Sofort lieferbar.
675 €
Sofort lieferbar.
1.900 €
Sofort lieferbar.
ab 570 €
Sofort lieferbar.