Nach Hersteller  /  Magis  /  Stapelstuhl Chair_One

Medien

Konstantin Grcic zur Idee und Produktion des Chair_One

Stapelstuhl Chair_One

  • Stapelstuhl Chair_One schwarz/schwarz
    Stapelstuhl Chair_One
    235 €
    schwarz/schwarz
    inkl. MwSt. 279,65 €
    Best.-Nr. 107999
    Sofort lieferbar.
  • weitere Farben:

    Stapelstuhl Chair_One weiß/weiß Stapelstuhl Chair_One Aluminium/anthrazitgrau metallic
  • Produktdetails

    Futuristische Form, feuerfestes Material und beeindruckende Bequemlichkeit – der 2003 geschaffene Chair_One des deutschen Designers Konstantin Grcic für die italienische Möbelmanufaktur Magis gilt jetzt schon als ein Klassiker des 21. Jahrhunderts. Der Chair_One ist ein typisches Grcic-Möbel: die Form des Stuhls bricht mit den klassischen Vorstellungen, wie ein Sitzmöbel auszusehen hat und bietet ein ganz neues Designerlebnis. Der Stapelstuhl bietet, anders als sein optischer Eindruck vermuten lässt, einen beeindruckenden Sitzkomfort. Prinzipiell ist der Chair_One wie ein Fußball konstruiert: eine Anzahl von flachen, hier zumeist dreieckigen Elementen wird durch ein Aluminiumdruckguss-Verfahren verwinkelt miteinander verbunden und bildet so eine dreidimensionale Form, bei der die Sitzfläche sowie die Rücken- und Armlehnen nahtlos ineinander übergehen. Die auffällige Form des Chair_One gleicht so mehr einem abstrakten Gerüst denn einer konkreten Fläche. Der spielerische Umgang mit Formen zeichnet den Chair_One als beispielhaftes postmodernes Möbel aus, denn der Stapelstuhl wendet sich von der strengen Linienführung der sachlichen Moderne ab und feiert eine avantgardistische Formensprache.

    Magis Chair_One Stapelstuhl – für den Innen- und Außenbereich geeignet

    Der skulpturale Stapelstuhl Chair_One blieb nicht lange ohne Anerkennung: dem superben Sitzmöbel wurden in den zwei Jahren nach seiner Erstvorstellung mehrere international bedeutsame Designpreise zugesprochen, darunter der Designpreis der Bundesrepublik Deutschland und der Award for Good Design des Athenaeum-Museums in Chicago. Der Gestalter Konstantin Grcic (*1965), der dafür bekannt ist, vom kleinen Accessoire bis zur Megayacht immer wieder eine nie dagewesene Formensprache zu finden, hat einen zeitgenössischen Klassiker geschaffen und mit Magis den idealen Hersteller für den Stapelstuhl Chair_One gefunden. Magis ist bekannt für eine exzellente Material- und Verarbeitungsqualität; das Unternehmen gehört zur Spitzenklasse nicht nur des italienischen, sondern der internationalen Designproduktion. Wie nur wenige andere Unternehmen setzt Magis ein beispielhaftes Qualitätsverständnis um – nicht nur in der Produktion, sondern auch im Sinne eines Verantwortungsbewusstseins gegenüber Menschen und Ressourcen. Der Chair_One ist diesem hohen Anspruch gemäß für den Innen- und Außenbereich geeignet und sogar feuerbeständig, da vollständig aus hochwertigem Aluminium produziert. Bis zu 8 Exemplare des Stuhls sind stapelbar. Wir sind begeistert – und Sie?

    Ausführung:
    Beine: Aluminium, farbig lackiert oder glänzend eloxiert
    Sitzschale: Aluminiumdruckguss
    Oberflächenbehandlung mit fluoriertem Titan und Polyester-Lackierung

    Entwurf: Konstantin Grcic, 2003

    Auszeichnung:
    Selection for the 100 % Design/Blueprint Award-London
    2004: Award for Good Design Chicago Athenaeum
    2006: Designpreis der Bundesrepublik Deutschland

    Maße: H 82 x B 55 x T 59 cm, Sitzh. 42 cm
  • Designer: Konstantin Grcic